Casa de Nicaragua

Casa de Nicaragua

Casa de Nicaragua ist eine junge Marke aus dem Hause Villiger. Die Zigarren im 10er-Bundle vereinen den Genuss nicaraguanischem Tabaks mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Aktuell sind 5 Formate erhältlich, alle besitzen eine Einlage aus Nicaragua, Umlage aus Indonesien und Ecuador Deckblatt.

Genussfilter
Genussfilter
Genussfilter
Aroma
Ringmaß

5 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Casa de Nicaragua Corona
    Casa de Nicaragua Corona
    Länge 150 mm
    Ringmaß 40 (15,88 mm)
    Aroma
    dezent intensiv
    Kräftigkeit
    leicht kräftig

    Ab 26,19 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

  2. Casa de Nicaragua Torpedo
    Casa de Nicaragua Torpedo
    Länge
    Ringmaß 46 (18,26 mm)
    Aroma
    dezent intensiv
    Kräftigkeit
    leicht kräftig

    Ab 28,13 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

  3. Casa de Nicaragua Robusto
    Casa de Nicaragua Robusto
    Bewertung:
    80%
    Länge 127 mm
    Ringmaß 52 (20,6 mm)
    Aroma
    dezent intensiv
    Kräftigkeit
    leicht kräftig

    Ab 27,16 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

  4. Casa de Nicaragua Churchill
    Casa de Nicaragua Churchill
    Länge 162 mm
    Ringmaß 53 (21,03 mm)
    Aroma
    dezent intensiv
    Kräftigkeit
    leicht kräftig

    Ab 29,10 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

  5. Casa de Nicaragua Perla
    Casa de Nicaragua Perla
    Länge 100 mm
    Ringmaß 38 (15,08 mm)
    Aroma
    dezent intensiv
    Kräftigkeit
    leicht kräftig

    Ab 24,25 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

5 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren

Die Casa de Nicaragua Zigarren sind ein absoluter Preis-Leistungs-Hammer aus dem Hause Villiger, der bis zum Jahr 2021 bei einer der berühmtesten Fabriken Nicaraguas gefertigt wurden. Die Zigarren in den Formaten Perla, Corona, Robusto und Churchill wurden bis 2021 bei Joya de Nicaragua in Esteli hergestellt. Diese Fabrik ist die älteste und traditionsreichste Manufaktur für handgemachte Zigarre in Nicaragua.

Joya de Nicaragua erlebte im Laufe der Jahrzehnte die abwechslungsreiche Geschichte Nicaraguas mit all seinen Höhen, Tiefen und Tragödien. Die Hallen von Joya de Nicaragua verströmen die Geschichte Nicaraguas und die Einschusslöcher an der Rückseite der Fabrik sind stumme Zeugen für Blut, Schweiß und Tränen, die in dieser Fabrik vergossen wurden. Nur Fabriken mit solch einer Geschichte, Zigarrenroller mit langjähriger Erfahrung und Masterblender mit Tabak im Blut können über Jahre solche Blends entwickeln, und aufrechterhalten.

Eigene Produktion von Villiger seit 2021 in Nicaragua

Im Jahr 2021 eröffnete die Firma Villiger Söhne AG eine eigene Fabrik in Esteli. Die Produktion dieser beliebten Zigarren wurde in die eigene Fabrik von Villiger verlegt. Die Mischung bzw. der Blend dieser Zigarren blieb natürlich unverändert. Auch die Herkunft der Rohtabake blieb unverändert und die Masterblender von Villiger beziehen die Tabake nach wie vor aus den besten Anbaugebieten Nicaraguas. Esteli- und Jalapatabake sind Grundlage dieser Zigarren und sorgen für ein würziges, leicht pfefferiges Aroma. Auch wenn die Fabrikhallen der Villiger Söhne AG die jüngste Manufaktur in Esteli sind, so ist die Tradition uns Erfahrung von Villiger ein Garant dafür, dass die Case de Nicaragua auch in den kommenden Jahrzehnten vielen Zigarrenraucher uneingeschränkte Freude schenken wird.

Casa de Nicaragua sind wunderbare Daily Smokes

Die Zigarren von Casa de Nicaragua sind ein perfekter Alltags-Smoke für jeden Aficionado, der auf seine tägliche Dosis Nicaragua-Aroma nicht verzichten will, aber nicht unbedingt den großen Geldbeutel dafür verwenden möchte.

Die Perla von Casa de Nicaragua ist ein wunderbarer Smoke, der sich für eine kurze Rauchdauer von bis zu 30 Minuten sehr gut zu Kaffee oder Espresso kombinieren lässt. Die kräftigen Aromen des Tabaks harmonieren sehr gut mit den bitteren Noten des Kaffees. Aber auch die etwas größere Corona mit einer Rauchdauer von etwa 40 Minuten eignet sich hervorragend, um ein etwas länger Pause einzulegen. Die größeren Formate wie etwa die Churchill oder die Robusto eignen sich perfekt, um einen ausgiebigen BBQ-Abend mit Freunden zu bereichern. Die Kräftigkeit dieser Zigarren verlangen dem Genießer etwas Stehvermögen ab. Ein sehr schönes Pairing zu diesen Zigarren ist ein wunderbares Glas Rum. Der berühmteste Rum Nicaraguas, der Flor de Cana in seiner 12-jährigen Variante ist unserer Ansicht nach der beste Begleiter für diese handgemachten Zigarren. Aber auch ein gutes Glas kräftigen Rotweins eignet sich, um den Geschmack und das tiefe Aroma dieser Zigarre zur vollen Entfaltung zu bringen. Traditionelle, nicaraguanische Fleischgerichte wie Hühnchen mit braunen Bohnen und Reis sind eine optimale Grundlage, um diese Zigarren zur vollen Geltung zu bringen.