Vegueros

Vegueros

Die kubanische Zigarrenmarke "Vegueros", die den Tabakbauern gewidmet ist und deren Name "Tabakbauer" bedeutet, wurde 1996 ins Leben gerufen. Im Sommer 2014 erfuhr die Marke eine Neugestaltung und präsentierte neue Formate. Trotz ihrer Qualität blieb sie lange Zeit unterschätzt, bis gezieltes Marketing ihr zu verdienter Anerkennung verhalf.

Genussfilter
Genussfilter
Genussfilter
Aroma
Ringmaß
Kräftigkeit

4 Elemente

Absteigend sortieren
  1. Vegueros Tapados
    Vegueros Tapados
    Länge 120 mm
    Ringmaß 46 (18,26 mm)
    Aroma
    dezent intensiv
    Kräftigkeit
    leicht kräftig

    Ab 7,50 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

    Nicht verfügbar
  2. Vegueros Entretiempos
    Vegueros Entretiempos
    Bewertung:
    100%
    Länge 110 mm
    Ringmaß 52 (20,6 mm)
    Aroma
    dezent intensiv
    Kräftigkeit
    leicht kräftig

    Ab 8,50 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

    Nicht verfügbar
  3. Vegueros Centrofinos einzeln
    Vegueros Centrofinos
    Länge 130 mm
    Ringmaß 50 (19,8 mm)
    Aroma
    dezent intensiv
    Kräftigkeit
    leicht kräftig

    Ab 9,20 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

    Nicht verfügbar
  4. Vegueros Mañanitas
    Vegueros Mañanitas
    Bewertung:
    73%
    Länge 100 mm
    Ringmaß 46 (18,26 mm)
    Aroma
    dezent intensiv
    Kräftigkeit
    leicht kräftig

    Ab 5,80 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

    Nicht verfügbar
pro Seite

Vegueros: Kubas junge Zigarrenmarke

Vegueros, eine Zigarrenmarke, die im Unterschied zu vielen traditionellen Marken erst nach der kubanischen Revolution ins Leben gerufen wurde, startete 1961 mit ihrer Produktion. Ursprünglich für Banketts und lokale Veranstaltungen in der Fabrik Francisco Donatien hergestellt, steht der Name "Vegueros" sowohl für die Zigarre als auch für die Tabakbauern Kubas, was den regionalen Charakter der Marke unterstreicht.

Revitalisierung einer unterschätzten Marke

Obwohl der Export durch Habanos S.A. erst 1997 begann, blieb die Marke lange Zeit im Schatten, mit einem Exportanteil von nur 0,3% in den Jahren 2000 und 2001. Erst 2014 erkannte Habanos S.A. das Potenzial der Marke und gab ihr durch gezieltes Marketing neues Leben. Dieser Schritt sorgte dafür, dass die Zigarren endlich die Anerkennung erhielten, die sie verdienten.

Ein Geschmackserlebnis für preisbewusste Aficionados

Die Vegueros-Zigarren zeichnen sich durch eine mittlere bis kräftige Würzigkeit aus und bieten ein breites und komplexes Aromenspektrum. Sie sind ideal für preisbewusste Aficionados, die den Geschmack kubanischen Tabaks schätzen.