zigarre.de - Cookie-Informationen:

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Wir verwenden diese Cookies, denn diese ermöglichen es uns, Ihnen zigarre.de personalisiert optimal zur Verfügung zu stellen, die Performance unseres Onlineshops zu messen, statistische Auswertungen vorzunehmen und zigarre.de für Sie noch angenehmer, sicherer und besser zu gestalten.
Indem Sie „ich stimme zu“ klicken, geben Sie uns die Einwilligung zur Verwendung dieser Cookies. In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Wir müssen Sie darauf aufmerksam machen, dass Ihnen gegebenenfalls leider nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen, wenn Sie Cookies deaktivieren oder der Cookie-Nutzung nicht zustimmen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

0800 - 000 55 10
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Montecristo Zigarren

Alle Formate der Montecristo Zigarre sind handgerollt und gehören neben den Cohibas zu den erfolgreichsten aus dem kubanischen Raum. Die Longfiller werden mit ganzen Tabakblättern gefüllt, wodurch ihre durchgängig gute Qualität und der Charme jeder einzelnen Zigarre erklärt wird. Die Marke Montecristo versorgt Zigarrenliebhaber seit 1935 mit dem kubanischen Montecristo-Zigarren-Wunder und ist auf der ganzen Welt vertreten.
Beliebteste
   In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 12 von 29 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
12 24 48
12
Beliebteste
   In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 12 von 29 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
12 24 48
12

Montecristo - eine kubanische Marke mit Historie

Die Marke Montecristo ist die einzige Zigarrenmarke, die vor der kubanischen Revolution gegründet wurde und bei der die Gründung bis auf einen Monat genau datiert werden kann. Der gut betuchte Tabakhändler Alonso Menendez und Gründer der Marke Montecristo wanderte 1930 von New York nach Kuba aus. Im Jahre 1935 gründete die Familie Menéndez und García die Firma Montechristo. Namensgeber hierfür war die Vorliebe eines Torcedores zum Roman Der Graf von Monte Christo des französischen Autors Alexandre Dumas.

Fünf verschiedene Formate waren ursprünglich erhältlich. Die große Erfahrung der Familie Menendez war der Grundstein für den dauerhaften Erfolg von Montecristo. Der Import durch Alfred Dunhill als neue Marke in  New York, vergrößerte den Grad der Bekanntheit und war eine bevorzugte Wahl bei Geschäftsleuten und Politikern. Größter Montecristo Genießer war Che Gueveras, der die Montecristo No. 4 zu seinen Lieblingzigarren zählte. Große Vorräte in New York ermöglichten die Verfügbarkeit während und nach dem Zweiten Weltkrieg. Ein weiterer Aspekt der zur triumphierenden Geschichte der Montecristo beitrug. Der Erfolg der Montecristo Zigarren war von Anfang an so groß, dass Alonso Menendez seine Aktivitäten noch ausbauen konnte. Mit dem von Montecristo erwirtschafteten Kapital konnte er die marode Firma H. Upmann kaufen und uns so diese Zigarren, die es bis heute gibt, erhalten.

Formate für alle Gelegenheiten

Der charakteristische Geschmack der Montecristo Zigarren kann als fruchtig bis süß im Aroma mit kräftigen Röstaromen beschrieben werden. Die Mischung der Kubatabake ist extrem ausgewogen. Die verwendeten Tabake stammen aus der Region Vuelta Abajo. Hier im Südwesten von Kuba reifen die Tabakpflanzen auf Grund der mineralischen Bodenbeschaffenheit zu Tabaken mit wertvollen und besonderen Inhaltsstoffen heran. Vor der Verarbeitung zur Zigarre werden die verwendeten Ligero Blätter in einer besonderen Art von Zedernholz aufbewahrt. Eine weitere Besonderheit ist die eigens von José Manuel Gonzales entwickelte einzigartige Methode die Einlage zu formen. Dies waren wohl auch weitere Gründe für den nachhaltigen Erfolg der Marke und seiner Zigarren sowie Zigarillos.

Die Montecristo wird als Klassiker in der Welt der Kubanischen Zigarren bezeichnet. Sie gelten als stärkste Ihrer Kategorie. Die erfahrenen Aficionados vergleichen Zigarren anderer Hersteller geschmacklich und qualitativ mit der Montecristo und nutzen diese als Maßstab für eine gute kubanische Zigarre.

Die Montecristo wird sowohl von Anfängern, aber auch von langjährigen Aficionados geschätzt. Auch die Vielfalt der Formate dürfte für den Erfolg ausschlaggebend gewesen sein. Es gibt einfach für jede Gelegenheit die passende Montecristo. Bei uns finden Sie das klassische Sortiment des Habanos Spezialisten. Von den großen Formaten wie der Montecristo A oder den Edmundos bis zur Montecristo No. 5 haben wir alle Formate vorrätig. Ergänzt wird das Longfiller Sortiment durch die Zigarillos im Mini und Club Format.