zigarre.de - Cookie-Informationen:

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Wir verwenden diese Cookies, denn diese ermöglichen es uns, Ihnen zigarre.de personalisiert optimal zur Verfügung zu stellen, die Performance unseres Onlineshops zu messen, statistische Auswertungen vorzunehmen und zigarre.de für Sie noch angenehmer, sicherer und besser zu gestalten.
Indem Sie „ich stimme zu“ klicken, geben Sie uns die Einwilligung zur Verwendung dieser Cookies. In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Wir müssen Sie darauf aufmerksam machen, dass Ihnen gegebenenfalls leider nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen, wenn Sie Cookies deaktivieren oder der Cookie-Nutzung nicht zustimmen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

0800 - 000 55 10
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Boveda

Der Weltmarktführer in der 2-Wege-Feuchtigkeitskontrolle für Humidore weltweit heißt Boveda. Der spanische Name dieser Marke, übersetzt ins Deutsche, steht für Gewölbekeller. Demnach machen Sie mit Produkten von Boveda Ihren Humidor zum perfekten Gewölbekeller Ihrer Zigarrenschätze. Das Produkt ist patentiert und wurde speziell für den Einsatz in Theken- und Reisehumidoren sowie Etuis entwickelt, um Zigarren optimal zu lagern. Spitzenunternehmen wie beispielsweise Arturo Fuente, Altadis und Padron, sowie viele mehr, verwenden diese Marke.
Beliebteste
   In absteigender Reihenfolge

9 Artikel

12 24 48
12
Beliebteste
   In absteigender Reihenfolge

9 Artikel

12 24 48
12

Die Geschichte von Boveda

1997 gründeten Esse, Saari Sean Knutsen und Timothy Swail die Firma Boveda, die damals noch unter dem Namen Humidipak bekannt war. 

Zur Entstehung von Boveda heißt es auf der Homepage der Marke wie folgt: 

“Es begann mit einem frustrierten Zigarrenliebhaber. Seine Zigarren richtig befeuchtet zu halten war ein sehr arbeitsintensiver Job. Diese Arbeit funktionierte nicht immer. Es war die 90er und er war beschränkt auf destilliertes Wasser und Schwämme oder destilliertes Wasser und Schnapsgläser oder Schaum und Chemikalien.” Doch zusammen mit dem pensionierten General Mills-Chemiker Dr. Albert Saari, konnte dieser Zigarrenliebhaber das Problem schon bald lösen. Mit Robert Esse, einen General Mills-Verpackungssepzialisten fanden sie dann das entsprechende Verpackungsmaterial und ließen sich dieses patentieren.

Reifen Sie Ihre Zigarren bis zur Perfektion 

Boveda ist das einfachste Befeuchtungssystem für alle Humidore. Es reduziert im Gegensatz zu anderen Befeuchtigungs-Systemen deutlich das Risiko, dass in Ihrem Humidor Bakterien, Schimmel oder Pilze entstehen und Ihre geliebten Schätze angreifen. So können Sie Ihre Zigarren bis zur Perfektion reifen lassen. Boveda garantiert einen konstanten Feuchtigkeitsgehalt, was die natürlichen Öle und Zuckerstoffe der Zigarren erhält und es ihnen dadurch erlaubt, mit zunehmenden Alter, ähnlich einem gutem Wein, immer besser zu werden, statt an Geschmack zu verlieren. Aber nicht nur Zigarren können mithilfe von Boveda optimal feucht gehalten werden. Auch bei Pfeifentabak leistet die Marke hervorragende Arbeit. Legen Sie hierzu den entsprechenden 8g Humidipak in die Tabakdose und der Pfeifentabak bewahrt seine Frische.Im Übrigen ist Boveda sogar für die Frischhaltung in der Lebensmittelindustrie, das richtige Feuchtigkeitslevel in Holzmusikinstrumentenkoffern und für die Beibehaltung der Farbintensität der Bilder verwendbar. Ein absolutes Multitalent mit herausragender Qualität! 

Wie funktioniert Boveda?

Boveda ist die völlig unkomplizierte Alternative zu Schwämmen, Gel, Kristallen oder Perlen. Es gibt keine lästige Aktivierung, keine umständliche Instandhaltung - Boveda funktioniert immer! Jedes Humidipak reagiert auf aktuelle Temperatur und Feuchtigkeit in der unmittelbaren Umgebung, indem es geringe Mengen an Feuchtigkeit zu-oder abgibt. Boveda besteht aus einer Lösung von natürlichen Salzen und reinem Wasser, die durch eine allseitig durchlässige Membran geschützt ist. Dadurch wird gewährleistet, dass das gewählte Feuchtigkeitslevel zuverlässig gehalten wird. Vier verschiedene Luftfeuchteniveaus gibt es von Boveda: 65, 69, 72, 75 oder 84%. Die 84% Packs werden bei Erstgebrauch eines Humidors empfohlen. Darüber hinaus sollten dieses Humidipak mindestens einmal jährlich genutzt werden. Es sorgt dafür, dass die Feuchtigkeit im Holz Ihres neuen Humidors im Gleichgewicht mit den Zigarren steht und Ihnen nicht die Feuchtigkeit entzieht oder sogar Risse im Holz entstehen. Boveda pflegt und schützt demnach nicht nur die Zigarrenschätze, Ihres Humidors, sondern auch Ihren Humidor selbst. In unserem Onlineshop von zigarre.de erhalten Sie das 60g-Humidipak in dem Luftfeuchteniveau von 69% und 72%. der Humidipak in der 320g Variante von 69% und 72% Luffeuchteniveau kann für alle Humidorgrößen ab 25 Zigarren eingesetzt werden. Somit entfällt die Zugabe von mehreren Packs, im Durchschnitt wären dies 3-4 Stk der Boveda Päckchen, wenn Sie sich für diese 320g Variante entscheiden. Die passende 320g-Mounting Platte als Halterung für Ihre größeren Humidipacks erhalten Sie ebenso auf zigarre.de

Unkompliziert und effektiv

Das Schöne am Bóveda System ist zudem, dass Sie fast nichts tun müssen, um die optimale Feuchte zu erhalten. Ihre Aufgabe besteht lediglich darin, die richtige Anzahl an Humidipaks in Ihr Zigarrenbehältnis zu legen. Ein Beutel genügt schon für rund 25 Zigarren. Haben Sie nur einen kleinen Humidor, genügt also ein Beutel. Wenn Sie einen 50 oder 100 Zigarren fassenden Humidor besitzen, dann fügen Sie zwei beziehungsweise vier Beutel hinzu. Alle zwei bis drei Monate müssen Sie dann das Befeuchtigungspäckchen gegen ein neues austauschen - Das wars! Ob für Einsteiger, die bisher noch kaum bis keinerlei Erfahrung in der optimalen Lagerung ihrer Zigarren haben, oder Experten, die die Verlässlichkeit der Marke zu schätzen wissen - Boveda ist für alle Aficionados das Richtige.

Es ist übrigens auch völlig in Ordnung, wenn Boveda direkt mit Ihren Zigarren in Kontakt kommt.Trotzdem bietet Boveda Halterungen an als eleganteren Weg für die Lagerungen der Befeuchtigungsspäckchen. Entscheiden Sie sich entweder für eine Zedernholz Halterung oder für eine Halterung im edlen Aluminium Look. Mit den selbstklebenden Magneten auf der Rückseite der Bóveda Halterungen ist das Anbringen in Ihren Humidor ein Kinderspiel! Das One-Step Calibration Kit von Bóveda hilft Ihnen die Genauigkeit Ihres Hygrometers zu überprüfen. Hygrometer müssen bekannterweise alle 90-tage neu kalibiriert werden und die Genauigkeit nimmt mit zunehmenden Produktalter, sowie Batteriestärke ab. Für eine 100% ige Kalibrierung hilft Ihnen dann  Bóveda One-Step. Platzieren Sie hierzu das Hygrometer für 24 Stunden im Bag und Sie können die Genauigkeit Ihres Hygrometers bestimmen. Das Set kann obendrein mehrfach verwendet werden. 

Ein Must-Have für Humidore weltweit!

Die Humidipaks sind für jeden Aficionado sehr empfehlenswerte, leicht zu handhabende Lösungen, die eine präzise Luftfeuchtigkeitsregulierung ermöglichen. Ihre nächste Zigarre wird Ihnen die Verwendung dieser Befeuchter durch lange Haltbarkeit und gutes Abbrandverhalten danken. Im Übrigen hat die  renommierte Fachzeitschrift „Cigar Journal“ die Bóveda Beutel jüngst zum besten Accessoire für Zigarren gekürt. Die Inter Tabac stimmte dieser Auszeichnung zu: Das Beste Zigarren-Accessoire, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist! Auch die Bewertungen von bereits begeisterten Aficionados sprechen für sich. Testen Sie es selbst und bestellen sich gleich bei Ihrem nächsten Zigarrenkauf aufzigarre.de dieses revolutionäre Befeuchtungssystemfür Ihren Humidor.