The Leaf

Mit außergewöhnlichen Formaten präsentiert sich die Marke The Leaf. Ob majestätische Zigarren im Gigantes Format oder feine Tabakbouquets, beim Smoke einer The Leaf Zigarre liegen Sie richtig. Feine Tabake Honduras werden zu erstklassigen Formaten verarbeitet und erfreuen eine immer größer werdende Fangemeinde. Die besondere und spezielle Umverpackung, die Sie bei manchen Formaten vorfinden, entzückt nicht nur erfahrene Aficionados und lenkt die Aufmerksamkeit auf sich. Probieren Sie die Formate von The Leaf und Sie werden Ihren persönlichen Humidor damit bestücken.
Genussfilter
Genussfilter
Genussfilter
Aroma
Ringmaß
Kräftigkeit

6 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. The Leaf by Oscar Maduro
    The Leaf by Oscar Maduro
    Länge 152 mm
    Ringmaß 50 (19,8 mm)
    Aroma
    dezent intensiv
    Kräftigkeit
    leicht kräftig

    Ab 11,90 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

  2. Oscar Valladares Sampler
    Oscar Valladares Sampler
    Bewertung:
    80%
    Der Oscar Valladares Sampler enthält 6 Vitolas im Toro Format. Die Kunstwerke reinster Handarbeit tragen, als Hommage an den honduranischen Künstler Elmer Ciserón Bautista, Bauchbinden auf denen einzelne Gemälde des prämierten Künstlers abgebi ...
    Kräftigkeit
    leicht kräftig
    69,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
    Nicht verfügbar
  3. %
    The LEAF by Oscar Sampler offen
    The Leaf by Oscar Sampler
    Länge 152 mm
    Ringmaß 52 (20,6 mm)
    Kräftigkeit
    leicht kräftig
    58,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten 59,80 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
  4. Leaf_by_Oscar_Connecticut einzeln
    The Leaf Connecticut
    Länge 152 mm
    Ringmaß 52 (20,6 mm)
    Aroma
    dezent intensiv

    Ab 10,90 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

  5. The Leaf Big Johnny einzel
    The Leaf Big Johnny
    Länge 235 mm
    Ringmaß 66 (26 mm)
    Aroma
    dezent intensiv
    Kräftigkeit
    leicht kräftig

    Ab 15,90 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

  6. The Leaf by Oscar Corojo
    The Leaf by Oscar Corojo
    Bewertung:
    97%
    Länge 152 mm
    Ringmaß 50 (19,8 mm)
    Aroma
    dezent intensiv
    Kräftigkeit
    leicht kräftig

    Ab 11,90 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

6 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren

Die besonderen Formate von The Leaf stammen aus der erfolgreichen Manufaktur Oscar Valladeres Tobacco aus Danli, Honduras. Zusammen mit Hector Valladeres und Bayron Duarte gründete Oscar Valladeres die junge Firma.

Oscar Valladeres ist bereits vor Gründung der Marke kein Unbekannter. Laut einem Mythos kam er durch schicksalshafte Begegnungen zum Zigarrengeschäft. Als Reiseführer eines Reisebüros begann er die Gruppen für Rocky Patel Führungen zu lotsen. Der Gefallen am Zigarrengeschäft wuchs und so bot sich Oscar Valladeres Rocky Patel als Teil des Teams an. Während seiner Betriebszugehörigkeit fertigte er dann bereits Zigarren für das bekannte Label.

In dieser Zeit lernte er seinen langjährigen Freund Bayron kennen, der bei General Cigars beschäftigt war.

Das Jahr 2011 stellte für Oscar Valladeres die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. Er eröffnete mit ein paar Torcedores einen eigenen Zigarrenladen in Danli. In dem Shop wurden Zigarren frisch gerollt und verkauft.

Bayron verhalf Oscar zum entscheidenden Schritt und trug ihm die Information zu, dass eine kleine Fabrik zum Verkauf zur Verfügung stehe. Mit Hilfe des Bruders Hector investierten die drei Geschäftsmänner in die Fabrik und können heute bereits große Erfolge erzielen.

Die erste Zigarrenserie Oscar Valleders Tobacco & Co. wurde bereits 2012 lanciert. Als besondere Bonuszigarre beinhaltete die Box eine Zigarre für den letzten Tag des Maya-Kalenders. Für den 21.12.12 wurde ein Format in ein Tabakblatt gewickelt, die an die Maya Zigarren erinnern sollte. Der rustikale Longfiller sollte zum letzten Genuss des letzten Tages geraucht werden.

Die besondere Optik und die spezielle Verpackung eines Deckblattes weckte großes Interesse bei Aficionados. Die Nachfrage nach der speziellen Maya-Zigarre stieg und wurde schon bald ins Standardsortiment mit aufgenommen. Hier wechselte man auch den Namen zur heutigen Bezeichnung The Leaf.

Umzüge standen auch in der kurzen Geschichte der Marke an. Zuletzt bezog man im Jahr 2016 die ehemalige Oliva Factory, in der mehr als hundert Mitarbeiter auf einem 25.000 qm großen Areal Platz finden. Die Zigarren werden nur in geringer Auflage produziert. Dafür werden aber nur hochwertige und rare Tabake verwendet und verarbeitet. Durch die kleineren Auflagen als die der Mitbewerber, hat Oscar Valladeres die Möglichkeit die Ernte von kleineren, hochwertigen und speziellen Tabakplantagen zur Produktion freizugeben. Mit diesen Voraussetzungen fallen die Formate von The Leaf in die Kategorie der Boutique Zigarren.


Die besonderen Formate der Marke The Leaf werden heute in über 1000 Läden in den USA und Europa angeboten. Zahlreiche hohe Rankings konnten unterschiedliche Zigarren des Labels bereits in diversen Zigarren Journals erzielen.


Als besonderer Anziehungsmagnet gilt das majestätische Gigantes Format der Big Johnny. Eine Zigarre mit einem 66er Ringmaß und einer gewaltigen Länge von 235 mm. Genüssliche 120 Minuten stehen Ihnen mit diesem Format offen. Eine Zigarre, die sich aufgrund der Größe und der Exklusivität ideal als Geschenk für gute Freunde und Bekannte anbietet.