zigarre.de - Cookie-Informationen:

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Wir verwenden diese Cookies, denn diese ermöglichen es uns, Ihnen zigarre.de personalisiert optimal zur Verfügung zu stellen, die Performance unseres Onlineshops zu messen, statistische Auswertungen vorzunehmen und zigarre.de für Sie noch angenehmer, sicherer und besser zu gestalten.
Indem Sie „ich stimme zu“ klicken, geben Sie uns die Einwilligung zur Verwendung dieser Cookies. In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Wir müssen Sie darauf aufmerksam machen, dass Ihnen gegebenenfalls leider nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen, wenn Sie Cookies deaktivieren oder der Cookie-Nutzung nicht zustimmen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

0800 - 000 55 10
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Alec Bradley

Alec Bradley Honduras LogoDer Kopf hinter Alec Bradley ist nicht etwa ein Mann dieses Namens. Gründer der beliebten amerikanischen Zigarren ist Alan Rubin, dessen Söhne namens Alec und Bradley sind Namensgeber der Marke. 1996 gründete er Alec Bradley Cigars. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten erlangte er 2007 mit der Kreation der Tempus anhaltende Erfolge in der Zigarrenwelt. Sein Erfolgsrezept: „we live true every day, believe in our products and respect one another".
Beliebteste
   In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 12 von 17 gesamt

  1. 1
  2. 2
12 24 48
12
Beliebteste
   In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 12 von 17 gesamt

  1. 1
  2. 2
12 24 48
12

Alec Bradley - Feine Zigarren aus Honduras

Der Name Alec Bradley ist in der Zigarrenwelt kein Unbekannter. Doch auf ein Treffen mit dem berühmten Alec Bradley müssen viele Aficionados vergeblich warten. Die Auswahl des Namens Alec Bradley stammt von den Söhnen Alan Rubins ab, Alec und Bradley. Die im Vergleich noch sehr junge Marke Alec Bradley wurde im Jahr 1996 von Alan Rubin gegründet. Der Gründer beschäftigte sich beruflich ursprünglich als Zulieferer für Schreinerein und suchte eine neue Herausforderung. Alec Bradley wurde geboren. Ohne großartiges Wissen über Zigarren gründete Alan Rubin eine Firma um das zu produzieren, was ihn erfüllte und er nach wie vor liebt, die Zigarren. Der leitenede Spruch von Alan Rubin ist bis heute, wer sich die Zeit für eine Zigarre nimmt, sollte auch die beste Zigarre rauchen können.

1996 erlebte die USA einen Zigarrenboom, in dem Zigarren gefragter waren denn je. Bis zur Jahrtausendwende konnte die Firma Alec Bradley jedoch noch kein Plus im Umsatz verzeichnen und musste mit einem Minus von ca. 60.000 US Dollar in das neue Jahrtausend starten. Doch dies konnte Alan Rubin nicht entmutigen. An einen Verkauf der Company dachte Alan Rubin nicht, er kämpfte weiter und konnte bald Erfolge verzeichnen. Ein besonders wichtiger Mann in der Erfolgsgeschichte von Alec Bradley ist Ralph Montero. Das zufällige Treffen Ende 2000 konnte vom Schicksal nicht besser gewählt worden sein. Ralph Montero, der Gründer der Marke Montero Cigars, war zu dieser Zeit auf der Suche nach Kapital und Alan Rubin suchte Fachwissen. Beide ergänzten sich und konnten so die Erfolgsleiter erklimmen.

Die Tempus Linie im Jahr 2007 gilt als erfolgreichste Serie des Labels und verbesserte den Ruf von Alec Bradley. Heute zählt  Alec Bradley bereits einige große Namen zu seinen Geschätfspartnern, wie Nestor Plasencia oder Hendrik Kelner und zählt zu den beliebtesten Zigarrenmarken auf dem hart umkämpften Markt. Der Export wird erst seit ein paar Jahren vermehrt angestrebt, da sich Deutschland zum wichtigsten Markt außerhalb der Vereinigten Staaten entwickelt hat und Alec Bradley es sich zum Ziel gesetzt hat Aficionados mit Zigarren zu beliefern, die Sie lieben werden. Diese Möglichkeit soll für alle Aficionados gegeben sein, aus diesem Grund werden Sie verschiedene Preiskategorien vorfinden. Alle Zigarren sind in hochwertiger Qualität und von Hand gerollt.

Modernes Marketing mit der Alec Bradley Road Tour

Vielen Aficionados ist Alec Bradley vor allem wegen der Alec Bradley Road Tour ein Begriff. Wir von zigarre.de durften bereits Teil dieser fabelhaften Tour sein und konnten unseren Kunden eine spezielle Serie anbieten. Für jede Alec Bradley Road Tour kreiert die Marke einen einzigartigen Sampler, der nur auf dieser Tour in limitierter Stückzahl erhältlich ist. Die seltenen Sampler sind begehrte Sammlerstücke, nicht nur bei erfahrenen Aficionados.

Die meisten Zigarren stammen aus der Hauptmanufaktur welche sich im Staat Honduras befindet. Auserwählte Tabakmischungen machen den Genuss dieser Zigarren zu einem Geschmackserlebnis mit einer Vielfalt an Aromen. Ausgezeichnetes Abbrennverhalten und der hervorragende Zugwiderstand sprechen für eine Zigarre aus dem Hause Alec Bradley.

Überzeugen Sie sich von dem Tabakbouquet einer Alec Bradley und genießen Sie diese Zigarren zu jeder Zeit, an jedem Ort und zu jeder Gelegenheit. Füllen Sie Ihren persönlichen Humidor mit den unterschiedlichen Formaten oder verschenken Sie hochwertige Qualität an Freunde oder Bekannte.