La Gloria Cubana

La Gloria Cubana
Als älteste kubanische Zigarrenmarke präsentiert sich die La Gloria Cubana. Die bereits im Jahr 1855 gegründete Marke etablierte sich auf dem Zigarrenmarkt und erfreut sich bis heute großer Beliebtheit. Die Vielfalt dieser Zigarren ist sehr begrenzt. Nutzen Sie Ihre Chance und genießen Sie die Formate der La Gloria Cubana, solange Sie noch die Möglichkeit haben. Aficionados sind von der Qualität und des außergewöhnlichen Tabakbouquets begeistert.

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. La Gloria Cuban Glorias
    La Gloria Cuban Glorias
    Bewertung:
    93%
    Länge 178 mm
    Ringmaß 54 (21,43 mm)
    Aroma
    dezent intensiv

    Ab 19,10 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

    Nicht verfügbar

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Im Jahr 1855 gründete die Sociedad Cabanas y Castro die heute sehr bekannte Marke La Glorias Cubana. Die Zigarrenformate wurden eher im kleinen Stil produziert, in denen aber die Qualität bereits im Vordergrund stand. Ein weiterer wichtiger Name in der Geschichte ist José F. Rocha. Dieser erwarb im Jahr 1905 die Marke La Gloria Cubana mit Firmensitz in Calle Corales 53, Havanna. José F. Rocha war Zigarrenexperte und verlieh der La Gloria Cubana nicht nur eine eigene Note, sondern gründete 1921 die ebenso erfolgreiche Marke Bolivar. Der neue Besitzer genoss ein großes Ansehen und galt als einer der ersten Zigarrenpioniere der kubanischen Republik.

Die Firma Partagas als neuer Standort

Im Jahre 1954 verstarb José F. Rocha. Die erfolgreichen Marken La Gloria Cubana und Bolivar wurden von der Cifuentes-Familie aufgekauft. Die Verlegung in den Standort der Partagás Produktion Industria Street 520, Havanna, war ein guter und gewinnbringender Zug. Bis heute werden die Formate der La Gloria Cubana in der Manufaktur Partagás in feiner Handarbeit gerollt. Die Marke genießt seit den späten 50er Jahren einen hervorragenden Ruf, der zu immer größerer Beliebtheit und Bekanntheitsgrad führte.

Bei La Gloria Cubana handelt es sich von Anbeginn an, um eine Luxusmarke und das bis heute. Aufwendige Bauchbinden mit edlen Designs und hochwertige Holzkisten unterstreichen die perfekte Verarbeitung einzelner Formate. Nur erfahrenen Torcedores ist es gestattet, die Luxuszigarren in feinster Handarbeit zu produzieren.

Bei dieser hervorragenden Qualität ist der tägliche Genuss gewährleistet. Die Zigarren mit Prestige und Eleganz eignen sich besonders für erfahrene Aficionados. Novizen, die sich an guten Zigarren versuchen möchten, sollten nicht auf die La Gloria Cubana verzichten. Die Formate wirken ausgeglichen und weisen während des Smokes einen milden Geschmack unterschiedlicher Aromen auf. In der bekannten Region Vuelta Abajo werden die verwendeten Tabake für die La Gloria Cubana angebaut. Aficionados kennen diese Region auch als bestes Tabakgebiet der Welt. Perfekte Wetterverhältnisse bieten die besten Bedingungen für exquisiten Tabak.

Nutzen Sie die Chance und genießen Sie hervorragende kubanische Qualität in einem milden bis kräftigen Bouquet. Die limitierten Zigarren der Marke La Gloria Cubana genießen Sie am Besten in einem Moment der Ruhe mit einem guten Glas Whiskey. Erfreuen Sie sich an einem speziellen Format in niedriger Auflage und gönnen Sie sich kubanische Exquisität.